Schwimmspaß für die ganze Familie

Schwimmen ist neben Radfahren und Laufen bereits seit mehr als 100 Jahren eine der beliebtesten Volkssportarten. Im Gegensatz zu anderen Sportarten trainiert der Schwimmer jedoch alle Muskelgruppen, was das Schwimmen zur ausgewogensten und gesündesten unter den Ausdauersportarten macht. Unser Sportbad mit seinem 25 m langen Schwimmerbecken und den fünf Bahnen bietet ideale Bedingungen für den Schwimmsport.

Wir sind ein Familienbad, deshalb ist es auch problemlos möglich, gemeinsam mit Kindern im KarlsBad Sport zu treiben. Für Nichtschwimmer steht unser Lehrschwimmbecken im Sportbad zur Verfügung. Dies ist ein geräumiger, vom eigentlichen Sportbecken abgetrennter Bereich, der unmittelbar in Sichtweite der Schwimmmeisterkabine liegt. Dort kann man sich auf die Kinder konzentrieren, ohne von den „Großen“ gestört zu werden. Selbstverständlich stehen die üblichen Hilfsmittel (z. B. Auftriebshilfen) für das kindgerechte Schwimmvergnügen bei unseren Bademeistern jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Wer keine Bahnen schwimmen, aber trotzdem jede Menge Spaß im Wasser haben will, für den ist unser Spaßbad genau das Richtige. Das große Becken bietet viele kleine und große Attraktionen: Wer es rasant mag, der muss unsere Riesenrutsche, den „Mystery Tunnel“ einmal ausprobieren. Hervorragend entspannen können Sie auf den Wasser- und Sprudelliegen. Jede Menge Spaß für Groß und Klein verspricht auch unser Strömungskanal. Dieser führt unsere Gäste in das beliebte 4-Jahreszeiten-Becken im Außenbereich. Und das Beste am Spaßbad ist: Vom Spaßbecken aus hat man den großzügigen Kinderbereich immer im Blick.